Dienstleistung

Eheschließung

Die förmliche Anmeldung zur Eheschließung muss beim Standesamt des Wohnortes eines der beiden Verlobten erfolgen. Am besten vereinbaren Sie einen persönlichen Termin, um abzuklären, welche Unterlagen für Ihre standesamtliche Trauung notwendig sind. Insbesondere ist dieser Termin für Ausländer wichtig, da hier sehr unterschiedliche Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Hier ist auch zu berücksichtigen, dass für Postwege, Anforderung von Unterlagen und ggf. Überprüfungen ein teilweise nicht unerheblicher Zeitaufwand entstehen kann
Mitarbeiter
^
Mitarbeiter
Erforderliche Unterlagen
^
Erforderliche Unterlagen
Beglaubigter Ausdruck aus dem Geburtenregister mit Hinweisteil  oder beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenbuch mit Hinweisteil
Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde
Personalausweis oder Reisepass

Wenn ein Partner geschieden oder verwitwet ist, oder Sie gemeinsame Kinder haben, sind Besonderheiten zu beachten. In diesen Fällen empfehlen wir Ihnen, sich persönlich oder telefonisch zu erkundigen, welche Unterlagen mitzubringen sind.
Frist/Dauer
^
Frist/Dauer
Die Anmeldung zur Eheschließung ist sechs Monate gültig.
Kosten/Leistung
^
Kosten/Leistung
Gebühren:

Anmeldung zur Eheschließung deutsch 40,00 €
Anmeldung zur Eheschließung Ausländerbeteiligung 80,00 €
Erklärung zur Namensführung 20,00 €
Beglaubigter Registerausdruck 12,00 €
Heiratsurkunde / Internationale Heiratsurkunde 12,00 €
Aufenthaltsbescheinigung 5,00 €
Zugehörigkeit zu
^
Zugehörigkeit zu

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK