Beratungsgespräche FFH-Gebiet Schiltach-Kaltbrunnertal

Natura 2000-Managementplan für das
FFH-Gebiet 7716-341 „Schiltach und Kaltbrunner Tal“

Natura 2000 Logo

FFH-Gebiet Plan Beratungstermin 19.10.2020

(zum Vergrößern Bild bitte anklicken)

Im Rahmen der öffentlichen Auslegung des Managementplans für das FFH- Gebiet „Schiltach und Kaltbrunner Tal“ bietet die Untere Naturschutzbehörde zusammen mit der Unteren Landwirtschaftsbehörde, dem LEV Mittlerer Schwarzwald e.V. und dem LEV Rottweil e.V. am 19.10.2020 Einzelberatungsgespräche für BewirtschafterInnen und EigentümerInnen des Offenlandes an.

Die Gespräche werden im Sitzungssaal im Rathaus Schiltach (Marktplatz 6, 2. Stock) stattfinden.

Die Terminvergabe wird über eine Anmeldung erfolgen:

Bitte melden Sie sich daher bei Interesse an einem Einzelberatungsgespräch bis zum 15.10.2020 bei Frau Engesser (Tel. 0741-244246 oder Ingrid.Engesser@Landkreis-Rottweil.de) an.

Wir bitten Sie bei der Anmeldung bereits Ihre konkreten Fragen, sowie Gemarkung und Flurstücksnummer der von Ihnen bewirtschafteten Flächen mitzuteilen, sodass wir Sie am 19.10.2020 dann bestmöglich beraten können.

Bitte beachten Sie: Fragen, die den Themenbereich Wald betreffen, können an diesem Termin nicht berücksichtigt werden, sondern müssen direkt an das Forstamt gerichtet werden.

Der Planentwurf wird noch bis zum 06.11.2020 öffentlich ausgelegt, mit der Möglichkeit bis zum 06.11.2020 eine Stellungnahme an das Regierungspräsidium Freiburg, Abteilung 5,
Verfahrensmanagement,
Bissierstr. 7, 79114 Freiburg
oder per E-Mail an
Abt5.Verfahrensmanagement@rpf.bwl.de zu richten.

Die Unterlagen stehen zum Download bereit auf der Internetseite des Regierungspräsidiums Freiburg, www.rp-freiburg.de unter „Aktuelles“ und unter
https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/natur-und-landschaft/map-aktuelle-auslegung

Außerdem kann der Planentwurf an folgenden Orten zu den jeweiligen allgemeinen Öffnungszeiten eingesehen werden:
Landratsamt Rottweil
Königstraße 36, 78628 Rottweil,
Zimmer 407, Ansprechpartnerin: Frau E. Hämmerle

Rathaus Schenkenzell
Reinerzaustr. 12, 77773 Schenkenzell
Ansprechpartner: Herr Bürgermeister Heinzelmann

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK