Tanz in den Mai

Halden-Hexen Schenkenzell 1982 e. V.

   Sonntag, 30.04.2017 – Maibaum stellen - Tanz in den Mai

Nach zwei wunderschönen Veranstaltungen in den Jahren 2015 und 2016 und einem tollen Zuspruch aus der Bevölkerung wollen die Halden-Hexen Schenkenzell die Tradition des Maibaum stellen auch in diesem Jahr aufrecht erhalten und wieder den „Tanz in den Mai“ feiern.

Der Maibaum wird um 19 Uhr wie gewohnt vor dem Alten Schulhaus aufgestellt. Wir danken an dieser Stelle bereits für die ebenfalls schon traditionelle Müllerswälder Unterstützung.

Anschließend laden wir Jung und Alt in die Festhalle ein.

In diesem Jahr sorgen zuerst wieder "Michel und seine original Holzebener" für beste Stimmung und Unterhaltung. Die Holzebener sind mit ihrer Blasmusik zwischenzeitlich weit über die Grenzen von Schenkenzell hinaus bekannt und beliebt. 100% Herzblut, 100% Spielspaß und 100% LIVE.

Im Anschluss wird bei Musik aus den 80er, 90er und von heute weiter in den Mai getanzt und gefeiert.

Ebenso werden wir für das leibliche Wohl sorgen. Dabei dürfen Maibock-Bier und unser Mai-Pavillon nicht fehlen. Ebenso wird eine kleine Hexen-Bar geöffnet haben. Schließlich wird in der Nacht zum 1. Mai auch die Walpurgisnacht gefeiert.

 Wir würden uns sehr freuen viele Bürger aus Schenkenzell und Umgebung begrüßen zu dürfen, um diese Tradition des Maifestes zusammen mit Ihnen weiterhin am Leben zu halten.

Der Eintritt kostet 3,00 €. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben in Begleitung eines Erziehungsberechtigten selbstverständlich freien Eintritt.

Das Jugendschutzgesetz wird beachtet.

Es grüßen die Hexen von der Oberen Halde - tanzt mit uns in lockerer Runde in den Mai !




Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK