Besuch in Springmanns Brezelbackstube

Letzte Woche war bei Springmann´s wieder leben in der Backstube.

11 fleißige Jungbäcker griffen Benjamin und Raphael Springmann tatkräftig unter die Arme. Es wurde geknetet, geformt und gebacken und letzten Endes auch gegessen. Jeder der kleinen Helfer durfte seine eigene Brezeln herstellen.

Nicht so einfach wie gedacht ist die Arbeit in der Backstube. Neben Fingerfertigkeit ist auch Ausdauer gefragt. Bei sommerlichen Temperaturen war es kuschelig warm in der Backstube.

Doch all diese Herausforderungen stellten für den Bäckernachwuchs kein Hindernis dar und somit konnte jeder mit heißen Brezeln und dem dazugehörigen Brezeldiplom den Heimweg antreten.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK