Intuitives Bogenschießen

Treffen ohne zu zielen – auch dieses Jahr wieder das Motto des GFT Bogenschießen zum Kinderferienprogramm 2019. Bei wunderschönem Sommerwetter trifft man sich, wie in den letzten Jahren, zum Bogenschießen auf der Bogenwiese an der Schenkenburg.
 
Insgesamt sind 10 Kinder und 2 Erwachsene mit Spaß und guter Laune dabei. So konnte es dann auch direkt losgehen mit der Einweisung durch den Trainer Hubert Bühler. Es wurde zum Beispiel erklärt, wie halte ich den Bogen richtig, wie wird der Pfeil eingelegt und wie wird ohne zu zielen getroffen – rein intuitiv.
Nach der Einweisung wurde mit einfachen Schießübungen begonnen, welche mit Steigerung immer herausfordernder wurden. Das Highlight war dann noch die vorhandenen Luftballons zu treffen – nicht gerade einfach, aus einigen Metern Entfernung!
Am Ende der erfolgreich gemeisterten Veranstaltung wurde natürlich noch ein Gruppenfoto geschossen.
 
Dank vollem Einsatz der Teilnehmer, des Trainers Hubert und des guten Wetters war auch das diesjährige Bogenschießen des Kinderferienprogramms ein Volltreffer. Wir bedanken uns über die rege Teilnahme und freuen uns schon auf das Kinderferienprogramm 2020.
 
Es grüßt herzlich die GFT RaumZeit GmbH



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK